INGENIEURBÜRO EVA-MARIA CATTOEN

EnglishFrenchGermanItalianSlovenian

Ihre Experten für partizipative Prozesse und Konfliktmanagement im Umweltbereich und der Regionalentwicklung

INGENIEURBÜRO EVA-MARIA CATTOEN

EnglishFrenchGermanItalianSlovenian

Ihre Experten für partizipative Prozesse und Konfliktmanagement im Umweltbereich und der Regionalentwicklung

Erstellung eines Konzepts zur Aufbereitung eines Förderantrages zum Thema “Besucherlenkung an der Jöchelspitze”

Auftraggeber:

Tourismusverband Lechtal

Leistung:

Prozessbegleitung, Projektmanagement

Periode:

2021

Webadresse:

Themen:

Besucherlenkung, moderne Wissensvermittlung, Naturpark, Klima- und Landnutzungswandel

Leistungsbeschreibung

Leistungsbeschreibung
Der TVB Lechtal möchte gemeinsam mit seinen Partnern, dem Naturpark Tiroler Lech und den Lechtaler Bergbahnen, die Besucherlenkung auf der Jöchelspitzbahn rund um den botanischen Lehrpfad auf neue Beine stellen. Das neue Angebot soll vor allem auf die Bedürfnisse von Familien ausgerichtet sein und es wird eine moderne Wissensvermittlung zu den natürlichen Besonderheiten angestrebt.

LechtAlps wurde damit beauftragt den Prozess zur Erstellung eines Förderantrages zu begleiten.

Weitere Referenzen

Unser Forchet – Informelle Bürgerbeteiligung Gemeinde Haiming

Leistungen: Prozessbegleitung, Beratung, Moderation

Periode: 2022-2023

Auftraggeber: Gemeinde Haiming

Begleitung des Beteiligungsprozesses im LE-Projekt “Aktionsplan Luchs in Österreich”

Leistungen: Prozessbegleitung, Konfliktmanagement, Beratung, Moderation

Periode: 2022-2024

Auftraggeber: Österreichische Bundesforste (ÖBf), Stadt Wien, Naturschutzbund, WWF (Projektkonsortium)

Entwicklung einer Umweltmediation-Fortbildung auf EU-Ebene

Leistungen: Kommunikation-Training, Beratung

Periode: 2022-23

Auftraggeber: Erasmus+, EU-Förderprogramm

EnglishFrenchGermanItalianSlovenian

INGENIEURBÜRO EVA-MARIA CATTOEN

Bschlabs 24 | 6647 Pfafflar