INGENIEURBÜRO EVA-MARIA CATTOEN

EnglishFrenchGermanItalianSlovenian

Ihre Experten für partizipative Prozesse und Konfliktmanagement im Umweltbereich und der Regionalentwicklung

INGENIEURBÜRO EVA-MARIA CATTOEN

EnglishFrenchGermanItalianSlovenian

Ihre Experten für partizipative Prozesse und Konfliktmanagement im Umweltbereich und der Regionalentwicklung

Entwicklung eines Besucherlenkungskonzepts für den Nationalpark Schwarzwald

Auftraggeber:

Nationalpark Schwarzwald

Leistung:

Prozessbegleitung, Beratung, Moderation

Periode:

2022-2023

Themen:

Besucherlenkung, Prozessschutz, Erholung, Management

Leistungsbeschreibung

Leistungsbeschreibung
Der Nationalpark Schwarzwald wurde 2014 gegründet und ist der erste und bislang einzige Nationalpark Baden-Württembergs. Neben den Schutzzielen des Schutzgebietes, muss der über 10 000ha große Park verschiedensten Aufgaben im Bereich Erholung und Management gerecht werden und in diesem Zusammenhang ist die Entwicklung eines ganzheitlichen Besucherlenkungskonzepts von zentraler Bedeutung. LechtAlps wurde damit beauftragt ein solches Konzept im Rahmen eines partizipativen Prozesses zu erstellen.

Weitere Referenzen

Workshops Mountainbike-Lenkung Single-Trails

Leistungen: Mediation, Konfliktmanagement, Prozessbegleitung, Beratung

Periode: 2022

Auftraggeber: Planungsverband Innsbruck und Umgebung; Landesforstdirektion Tirol

Karwendelprogramm 2028 - Naturpark Karwendel

Leistungen: Prozessbegleitung, Beratung, Kommunikation

Periode: 2022

Auftraggeber: Naturpark Karwendel

Erarbeitung eines Konzepts “Besuchermanagement und Naturnutzung Kaisergebirge”

Leistungen: Prozessbegleitung, Projektmanagement

Periode: 2022

Auftraggeber: Tourismusverbände Kufsteinerland und St. Johann in Tirol

EnglishFrenchGermanItalianSlovenian

INGENIEURBÜRO EVA-MARIA CATTOEN

Bschlabs 24 | 6647 Pfafflar